Prüfungsvorbereitungskurs

VBZV-Prüfungsvorbereitungskurs für auszubildende Medienkaufleute Digital und Print

als Präsenzveranstaltung beim Süddeutschen Verlag
2.4.-5.4.2024 in München


In Zusammenarbeit mit dem Süddeutschen Verlag bietet der VBZV für die Medienkaufleute Digital und Print im letzten Ausbildungsjahr einen Kompaktkurs zur Vorbereitung auf die Abschlussprüfungen an.

Programm:

  • Kaufmännische und rechtliche Fragen im Buchverlag
  • Abonnementwerbung
  • Allgemeine Geschäftsbedingungen und Preislisten für Anzeigen am Beispiel der SZ
  • Digitalisierung in der Verlagsbranche
  • Paid Content Strategien & die richtige Vermarktung
  • Wichtige Begriffe und Methoden im Zeitungsmarketing
  • Aufgabenverteilung und Zeitplan in der Tageszeitungsredaktion
  • Rechnungswesen: Lösen früherer Prüfungsaufgaben
  • Arbeitsrecht: Kündigungsschutz, Tarifvertragsrecht, Betriebsverfassungsgesetz
  • Organisation und Aufgaben der Werbevermarktung
  • Papier: Rohstoffe, Herstellung, Einsatzmöglichkeiten
  • Druckverfahren
  • Wie erfüllt die Zeitungstechnik die Anforderungen aus Redaktion, Anzeigenabteilung und Vertrieb
  • Wechsel ins Druckzentrum, Zamdorferstr. 40, 81677 München
  • Führung SV Druckzentrum
  • Aufgaben des Presse-Grosso
  • Der Buchvertrieb und seine Partner
  • Anzeigendisposition / Blattplanung – Umsetzung von Kundenwünschen und individuellen Angebotsformen

Termin:

2.4.-5.4.2024

Adresse:

Süddeutscher Verlag
Konferenzzentrum
Hultschiner Str. 8
81677 München

Teilnahmegebühr

€ 300,-- pro Person für VBZV-Mitglieder,
€ 350,-- pro Person für Nicht-Mitglieder    

Referent*innen

Referent*innen sind Mitarbeiter*innen des Süddeutschen Verlags.

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

Teilnahmebedingungen

Datenschutzbestimmungen

Anmeldung

→ Hier können Sie sich für das Seminar anmelden.