Print — Online — Mobile
Der VBZV ist die Vertretung der Zeitungsverlage in Bayern

Newsletter 12/2018

Verlegerverbände begrüßen neuen Textvorschlag für europäisches Verlegerrecht – Schutz der Investitionen in Qualitätsjournalismus überfällig

Uni sono mit dem Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ) hat es der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV) als ein wichtiges Signal begrüßt, dass der Berichterstatter im Rechtsausschuss des EU-Parlamentes, Axel Voss, MdEP, einen Vorschlag für ein eigenes Schutzrecht der Presse vorgelegt hat.

Schon in den vergangenen Monaten hatten mehrere Ausschüsse im EU-Parlament dem Vorschlag der EU-Kommission für das so genannte Publishers Right zugestimmt. Eine Abstimmung im federführenden Rechtsausschuss ist im April vorgesehen.

Weiter lesen

 

newscamp18 


Tickets für die Digitalkonferenz sichern

Das newscamp18 öffnet am 18. und 19. April 2018 in Augsburg die Tore für zwei Tage packendes Programm rund um die Themen Digitalisierung und Transformation in Verlagen und Medienhäusern. Über 400 Entscheidungsträger aus der deutschen Medien- und Verlagslandschaft diskutieren dabei in modernen Content-Formaten mit hochkarätigen Gästen über digitale Strategien der Zukunft, Machine Learning, UX-Design, Blockchain, Innovationsmanagement und zahlreichen anderen aktuellen Themen. Der Medienökonom Ken Doctor sowie der Design-Papst Mario Garcia haben unter vielen anderen Experten bereits als Speaker zugesagt.

Beim newscamp18 erhalten die Teilnehmer nicht nur nützliche Impulse, sondern legen den Grundstein für wertvolle Beziehungen. Dabei sein und Tickets sichern auf www.newscamp.de.

Das newscamp18 wird veranstaltet von der Newsfactory GmbH aus Augsburg, einem Tochterunternehmen der Mediengruppe Pressedruck. Die Veranstaltung wird vom VBZV, VSZV und der WAN-IFRA unterstützt. 

Quelle: Presseinformation Mediengruppe Pressedruck, 30. Januar 2018

 

 

Weitere Informationen finden Sie unter www.jedeswortwert.de