Aus dem Internetauftritt des VBZV
www.vbzv.de

HERZLICH WILLKOMMEN

Von Coburg bis Kempten, von Würzburg bis Weiden - knapp vierzig bayerische Zeitungsverlagshäuser mit einer Gesamtauflage von ca. 2,1 Millionen Exemplaren pro Tag sind im Verband Bayerischer Zeitungsverleger e. V.  Mitglied. Der VBZV ist die Vertretung der Zeitungsverlage in Bayern; er nimmt Brancheninteressen wahr und steht als Dienstleister zur Verfügung.


#Meisterstück: BDZV startet Kampagne für Qualitätsjournalismus
Medienmacher und Leser posten und twittern herausragende Artikel

Der BDZV und das Kuratorium für den Journalistenpreis der deutschen Zeitungen – Theodor-Wolff-Preis (TWP) haben am 19. Mai in den sozialen Medien eine Kampagne für Qualitätsjournalismus gestartet: Leser und Medienmacher sind ab sofort eingeladen, mit dem Hashtag #Meisterstück bei Facebook oder Twitter auf Artikel hinzuweisen, die aufgrund von Sprache, Stil und Inhalt besondere Aufmerksamkeit verdienen.
 
„Täglich erscheinen in unseren gut 340 Zeitungen Texte von herausragender Qualität“, erläutert dazu Hermann Neusser, Vorsitzender des TWP-Kuratoriums und Verleger des Bonner „General-Anzeigers“. „Wir möchten diesen Werken eine zusätzliche Bühne bieten und zeigen, was Journalistinnen und Journalisten leisten.“ Darüber hinaus solle die breit angelegte Kampagne zu einer kontinuierlichen Diskussion über Qualität im Journalismus anregen.

 


Bayerischer Printmedienpreis 2016 – jetzt bewerben!

Printmedienpreis 2016



Start der bundesweiten Ausschreibung

Unternehmen aus dem Bereich „Print“ können sich in drei Kategorien bewerben

Download Pressemitteilung

 





NEWSLETTER
ARCHIV NEWSLETTER
SEMINARE
SOCIAL MEDIA